Wenn es eine Aktie gibt, die immer noch immens unter den Turbulenzen von Corona im Frühjahr leidet, dann ist es die Deutsche Euroshop. Wurde zu Beginn des Handelsjahres noch bei Kursen um 25-26 EUR notiert, so trieb der Sell-Off an den Märkten die Aktie bis auf einstellige Kurse. Von hieran jedoch gelang es die Wertpapiere wieder etwas zu stabilisieren, ein Zwischenhoch bei 15,93 EUR wurde gefunden. Das war allerdings scheinbar das Maximum an Kaufkraft. Seit diesem Hochpunkt begab sich der Wert in einer Korrekturphase, welche nun in einer Seitwärtsbewegung mündet. Wirft man nun einen genaueren Blick auf den Chart, so bieten sich trotzdem Tradingchancen.

Aufbruch oder Abbruch?

Diese Tradingchancen begründen sich an der gegenwärtigen Notierungen an einem wichtigen Horizontalsupport. Diese Unterstützung bei 11,45 EUR wird seit April wahrgenommen. Besonders in den letzten beiden Monaten wurde diese mehrfach angelaufen und konnte jedesmal verteidigt werden. Nun ist es erneut soweit.

Dadurch dass Anleger bisher diesen Kursbereich vehement verteidigen und auch ein Durchbruch im Mai verhindert werden konnten, ergibt sich eine spekulative Longchance. Wird jetzt der Einstieg gesucht, könnte sich eng bei rund 11,45 EUR abgesichert werden bzw. knapp darunter. Das Kursziel liegt bei 13,15 EUR. Darüber hinaus wären theoretisch 15,93 EUR möglich, doch dafür müssten sämtliche Bullen aus ihren Dornröschenschlaf erwachen.

Wird jedoch der Support doch mit Tagesschlusskursen unter 11,45 EUR gebrochen, so steht es gar nicht gut um die Wertpapiere. Erneut würde diesem Fall die Zweistelligkeit in Gefahr geraten.

DEUTSCHE-EUROSHOP-Auf-der-Klippe-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
Deutsche EuroShop - Aktie

Weitere interessante Artikel:

BASF - Die Käufer sind zurückgekehrt

HENKEL - Die Lage wird ernst (PLUS-Artikel)

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.