• Deutsche Post AG - Kürzel: DPW - ISIN: DE0005552004
    Börse: XETRA / Kursstand: 50,360 €

Die Aktie der Deutschen Post befindet sich seit März 2020 wieder in einer Aufwärtsbewegung und setzt damit die langfristige Aufwärtsbewegung seit März 2009 fort.

Widerstände: 51,70 + 56,30

Unterstützungen: 49,33 + 47,60 + 43,50

Dabei erreichte die Aktie am 10. Mai 2021 ihr aktuelles Allzeithoch bei 51,70 EUR. Von dort aus setzte der Wert zurück. Im gestrigen Handel testete er die Unterstützung durch das letzte Zwischenhoch bei 49,33 EUR. Dort drehte der Wert wieder nach oben und bildete eine lange weiße Tageskerze aus.

Neuer Rallyschub deutet sich an

Diese Kerze könnte die Grundlage für eine neue Aufwärtsbewegung sein. Diese Bewegung könnte zu Gewinnen bis ca. 56,30-56,50 EUR führen. Dort würde die Aktie auf die obere Begrenzung der Aufwärtsbewegung seit März 2009 treffen. Ein Tagesschlusskurs unter 49,33 EUR wäre ein erster Rückschlag für die Bullen. Ein Verkaufssignal ergäbe sich aber wohl erst mit einem Rückfall unter 47,60 EUR. In diesem Fall wäre mit Abgaben in Richtung 43,50 EUR zu rechnen.

DEUTSCHE-POST-Stärke-bleibt-erhalten-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Post

DEUTSCHE-POST-Stärke-bleibt-erhalten-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2