Die Aktie der Deutschen Telekom konsolidiert seit ihrem Hoch bei 11,93 Euro vom 16. Oktober 2013 in einer bullischen Flagge. Dabei fiel die Aktie auf ein die exp. GDL 50 zurück. Diese GDL konnte die Aktie am 11. November 2013 verteidigen. Seit Mittwoch notiert die Aktie knapp unter der Unterkante der bullischen Flagge, die aktuell bei 11,66 Euro notiert.

Gelingt der Aktie der Deutschen Telekom ein Ausbruch über 11,66 Euro auf Tagesschlusskursbasis, dann besteht eine gute Chance auf eine weitere Rally in Richtung 12,10 Euro. Sollte die Aktie aber an der Oberkante der Flagge unter Druck geraten, wäre mit einem Rücksetzer auf 11,15 oder sogar 10,75 Euro zu rechnen.

Kursverlauf vom 02.01.2013 bis 28.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Deutsche-Telekom-Ausbruch-lässt-auf-sich-warten-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1