Deutsche Telekom - WKN: 555750 - ISIN: DE0005557508

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 9,42 Euro

    Nach Vorlage von Quartalszahlen explodiert die Aktie der Deutschen Telekom heute förmlich auf ein neues Jahreshoch. Mit einem Gap springt der DAX-Titel über den Widerstand bei 9,20 Euro und liefert damit ein Kaufsignal. Das nächste Kursziel liegt bei 10,00 Euro. Dieses dürfte bei anhaltendem Kaufdruck relativ zügig erreicht werden. Im großen Bild könnte der Anstieg sogar den Abschluss einer Bodenbildung darstellen. In diesem Fall läge ein erstes großes Kursziel bei 11,38 Euro.

    Ein passendes Stopplevel für kurzfristige Long-Positionen bietet das letzte Tief bei 8.88 Euro. Investoren lassen den Positionen mehr Spielraum und legen eine Absicherung bei knapp unter der 8,00-Euro-Marke in den Markt.

    Noch ein Hinweis: Am 17. Mai wird die Telekom-Aktie ex Dividende gehandelt. Der Konzern wird 0,70 Euro je Aktie an seine Anteilseigner ausschütten. Dies wird folglich dementsprechend Auswirkungen auf den Kursverlauf haben.

    Kursverlauf 09.05.2012 bis 08.05.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.