Die Aktie der Deutschen Telekom befindet sich seit dem erfolgreichen Test der Unterstützung bei 10,06 Euro in einer kurzfristigen Aufwärtsbewegung. Seit 05. November 2014 notiert die Aktie über dem Abwärtstrend seit Juni 2014. In der Spitze kletterte die Aktie auf 12,57 Euro, konsolidierte aber in den letzten beiden Tagen aufhohem Niveau seitwärts.

Kurzfristig besteht weiteres Aufwärtspotential bis ca. 12,92 Euro. Dort liegt für die Aktie der Deutschen Telekom ein sehr wichtiger Widerstand. Sollte die Aktie allerdings unter 11,68 Euro abfallen, wäre der aktuelle Aufwärtsimpuls abgewürgt.

DEUTSCHE-TELEKOM-Kaufwelle-geht-weiter-Ziel-bei-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Telekom