Die Unterstützung bei 10,06 Euro bildete im Oktober den Startschuss für eine schöne Rally in der Deutschen Telekom Aktie. Diese ließ den Kurs bis leicht über den Widerstand bei 16,85 Euro klettern – einem Preisniveau, welches die Aktie zuletzt im Jahr 2004/2005 gesehen hat. Diese Tatsache und der überkaufte Markt führte im Anschluss zu einer zumindest einzuplanenden Korrektur. Über Wochen behielten die Bären hierbei das Ruder in der Hand und kleinere Reversalversuche der Bullen blieben erfolglos. Dies könnte sich mit dem sehr guten Wochenstart heute ändern. Die Aktie hat nun wieder Chancen, nochmals bis auf 16,85 – 17,62 Euro anzusteigen. Dafür aber sollten die Kurse nicht mehr unter 14,70 Euro zurückfallen. Dies könnte zu einer Verkaufswelle in Richtung 13,70 – 12,90 Euro führen.

DEUTSCHE-TELEKOM-Versuch-Nummer-zwei-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Telekom