Die Deutsche-Telekom-Aktie lief in den letzten Tagen exakt dem Prognosepfeil der letzten Chartbesprechung hinterher und touchierte das Kursziel bei 15,50 EUR. Schöner kann es nicht laufen. Das Jahresziel wurde somit erreicht.

In den nächsten Tagen dürfte nun eine Korrekturbewegung anstehen, die knapp unter der 15,00 EUR-Marke enden könnte. Maximal wird ein Rücklauf bis 14,75 EUR erwartet, anschließend sollte sich die Aufwärtsbewegung in Richtung 16,00 EUR fortsetzen.

Der Titel bleibt dank relativer Stärke weiter einer der aussichtsreichsten im DAX.


Deutsche-Telekom-Wie-am-Schnürchen-nach-oben-gezogen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Telekom AG