• Deutsche Wohnen SE - Kürzel: DWNI - ISIN: DE000A0HN5C6
    Börse: XETRA / Kursstand: 41,990 €
WERBUNG

Die Aktie der Deutsche Wohnen befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Dabei kletterte die Aktie im August 2018 auf ein Hoch bei 44,04 EUR. Anschließend konsolidierte der Wert in einem aufsteigenden Dreieck. Am 21. März brach er aus diesem Dreieck nach oben aus und kletterte anschließend auf das aktuelle Allzeithoch bei 44,83 EUR. Allerdings konnte sich die Aktie nicht über der Marke bei 44,04 EUR etablieren, sondern fiel schnell wieder darunter zurück. Seitdem gibt die Aktie weiter nach.

Im Bereich um 41,00-40,95 EUR liegt ein wichtiger Unterstützungsbereich. Bis dorthin sollte die Aktie kurzfristig noch abfallen. Dort sollte die Aktie wieder nach oben drehen und einen neuen Rallyversuch in Richtung 44,04 EUR starten. Sollte der Wert allerdings unter 40,95 EUR abfallen, dann wären weitere Abgaben auf 38,68 EUR möglich.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

DEUTSCHE-WOHNEN-Ausbruchsversuch-gescheitert-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Wohnen AG