Deutz - WKN: 630500 - ISIN: DE0006305006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,844 Euro

    Die Deutz-Aktie korrigiert die steile Rally der letzten Wochen und setzt dabei ans Ausbruchslevel bei 4,65 - 4,71 Euro zurück. Von hier aus oder nach einem weiteren Rücksetzer bis 4,50 Euro könnte eine neue Aufwärtswelle bis 5,08 und darüber hinaus mittelfristig zum 2011er Hoch bei 7,32 Euro.

    Ein Rückfall per Tagesschluss unter 4,50 Euro wäre allerdings kritisch zu werten, tiefe Rücksetzer bis 4,25 - 4,33 Euro könnten dann folgen. Unterhalb von 4,20 entstehen Verkaufsignale mit Zielen bei 3,75 - 3,80 Euro.

    Kursverlauf vom 08.01.2013 bis 13.06.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.