Deutz - WKN: 630500 - ISIN: DE0006305006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,96 Euro

    Die Aktie von Deutz führt heute die Gewinnerliste im SDAX an. Aus charttechnischer Sicht stellte der Bruch der zuvor dominanten Abwärtstrendlinie Anfang des Jahres bereits ein erstes bullishes Signal dar. In den Folgemonaten rutschte der Wert im Bereich dieser Trendlinie nach unten ab und markierte ein Tief bei 3,74 Euro. Seitdem läfut eine weitere Aufwärtswelle, wobei der SDAX-Titel sich heute nachhaltig vom Widerstand bei 4,67 Euro nach oben lösen kann. Das Kursziel auf Sicht einiger Wochen beträgt damit 5,75 Euro. Hier trifft eine Aufwärtstrendkanalprojektion mit einer horizontalen Widerstandslinie zusammen und bildet somit einen Kreuzwiderstand.

    Erst Kurse unter 4,00 Euro würden das Chartbild wieder eintrüben. Long-Positionen können mit einem Stopp unterhalb von 3,74 Euro abgesichert werden.

    Kursverlauf vom 13.02.2012 bis 22.05.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.