Dexia - WKN: 903855 - ISIN: BE0003796134

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 4,64 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Dexia startete nach ihrem Tief bei 1,10 Euro von Anfang März 2009 zu einer massiven Erholung. Sie zog bis an den Widerstand bei 7,10 Euro und damit an das Tief aus März 2003 an. Die Endphase der Rally zeigte schon nachlassende Dynamik. Denn sie fand nur noch in einem bärische Keil statt.

    An diesem Widerstand prallte die Aktie heftig nach unten ab und löste bereits Ende Oktober den Keil nach unten auf. In dieser Woche erreicht die Aktie bereits die Unterstützung bei 4,62 Euro und droht diese zu durchbrechen. Sie notierte bereits minimal darunter, kann sich aber aktuell wieder darüber retten.

    Charttechnischer Ausblick: Fällt die Aktie tatsächlich per Wochenschlusskurs unter 4,62 Euro ab, droht eine weitere Verkaufswelle in Richtung 3,38 Euro, also an das 61,8% Retracement der Aufwärtsbewegung seit dem Märztief.

    Im Falle eines Wochenschlusskurses über 5,11 Euro könnten die Bullen aber wieder aufatmen. Denn dann wäre der aktuelle Verkaufsdruck von der Aktie genommen und sie könnte dann sogar in Richtung 7,10 Euro ansteigen.

    Kursverlauf vom 27.10.2009 bis 15.12.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)