Die Aktie von Dialog Semiconductor war in 2016 im Wesentlichen mit der Ausbildung eines Bodens beschäftigt. Diese Bodenbildung startete mit dem Tief bei 24,20 EUR im Februar 2016 und lief innerhalb eines Doppelbodens ab.

ANZEIGE

Im Oktober 2016 brach der Wert erstmals über die Nackenlinie bei 36,74 EUR nach oben aus. Zwar kletterte er zunächst auf 39,30 EUR, musste danach aber noch einmal einen tiefen Rücksetzer hinnehmen. Am 20. Dezember brach der Wert über den Widerstand bei 39,30 EUR aus. Seitdem kann die Bodenbildung als abgeschlossen gelten.

Zwar fiel Dialog am Freitag noch einmal kurzzeitig unter 39,30 EUR zurück, setzt sich aber heute nach oben ab.

Damit besteht eine gute Chance, dass Dialog Semiconductor in den nächsten Tagen und Wochen die aktuelle Aufwärtsbewegung fortsetzt. Gewinne in Richtung 46,26 und später 52,50 EUR erscheinen möglich. Im Idealfall behauptet der Wert sich nun komplett über 39,30 EUR, da sonst ein Rückfall in Richtung 37,51 EUR drohen würde.

DIALOG-SEMICONDUCTOR-Das-sieht-doch-interessant-aus-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Dialog Semiconductor Plc