Dialog Semiconductor - WKN: 927200 - ISIN: GB0059822006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 9,34 Euro

    Rückblick: Die Aktien von Dialog Semiconductor erreichten im April ihr bisheriges Rallyhoch bei 13,37 Euro, bevor sich die Verkäufer wieder deutlicher zu Wort meldeten. Mit diesen kippte die Aktie in einen kurzfristigen Abwärtstrend zurück, in dessen Spitze der Kurs bis auf 7,56 Euro einbrach.

    Von hier aus startete Ende Mai eine kleine Erholung bis an den Widerstand bei 9,38 Euro. Dort prallte die Aktie zunächst zwar nach unten hin ab, jedoch verpassen die Verkäufer ihre Chance, den laufenden Abwärtstrend durch neue Tiefs zu bestätigen. Vielmehr machen sich die Käufer aktuell daran, mit dem Anstieg über 9,38 Euro ein kleines Kaufsignal zu generieren.

    Charttechnischer Ausblick: Die Käufer in der Dialog Semiconductor Aktie zeigen sich aktuell wieder stärker und gelingt nun der Ausbruch über 9,38 bis 9,68 Euro, schafft die Aktie den Turnaround. Diesem könnten dann weitere Kursgewinne in Richtung 12,22 bis 13,37 Euro folgen. Zwischenzeitliche Korrekturen müssten dabei natürlich eingeplant werden.

    Für dieses bullische Szenario sollte die Aktie nun jedoch nicht mehr unter 8,50 Euro zurückfallen. Mit einem solchen Rücksetzer wäre dann eine Fortsetzung des Abwärtstrends zu erwarten. Im Rahmen dessen dürften weitere Kursverluste bis auf 6,85 – 6,37 Euro folgen.

    Kursverlauf vom 05.10.2009 bis 16.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    traderscamp 2021 – Neues vom Börsenspiel: Derivate sind ein wichtiger Teil des traderscamps. Dirk Heß von der Citi erklärt, was man unter diesem Begriff versteht, und gibt einen Überblick über die gängigsten Derivate und ihre Einsatzmöglichkeiten. Dazu kommen Exkurse zu den Themen Hebelwirkung und Risikominimierung. Zum Video