Dialog Semiconductor - WKN: 927200 - ISIN: GB0059822006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 13,12 Euro

    Rückblick: Nach einer langen und sehr steilen Rally erreichte die Aktie von Dialog Semiconductor am 12. Januar 2011 ein Hoch bei 19,85 Euro. Danach startete eine starke Abwärtsbewegung. Dabei durchbrach die Aktie die wichtige Zone um 13,37/05 Euro und fiel bis auf 10,65 Euro zurück. Mit diesem Tief vom 23. Juni verletzte die Aktie sogar den Aufwärtstrend seit Mai 2010.

    Allerdings konnte die Aktie diesen Trend zunächst noch verteidigen und zu einer Erholung ansetzen. Am Montag überwand die Aktie sogar den Widerstandsbereich zwischen 13,05/37 und den Abwärtstrend seit Januar, bildete dabei aber nur eine Unsicherheitskerze aus. Im gestrigen Handel fiel die Aktie bereits wieder in diesen Trend zurück. Allerdings schloss sie in der bereits mehrfach benannten Zone 13,37/05 Euro.
    Charttechnischer Ausblick: Damit kommt es in der Aktie von Dialog Semiconductor zu einer ganz entscheidenden Phase. Sollte die Aktie mit einer langen schwarzen Tageskerze unter 13,05 Euro zurückfallen, droht eine Abwärtsbewegung mit Zielen bei 10,65 und 7,59 Euro.

    Sollte der Wert aber das hoch vom Montag bei 13,73 Euro mit einer langen weißen Kerze durchbrechen, wäre eine massive Rally in Richtung 19,85 Euro auf mittelfristige Sicht möglich.

    Kursverlauf vom 25.11.2010 bis 05.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals oder sogar zu einer Nachschusspflicht führen.