• CANCOM SE - Kürzel: COK - ISIN: DE0005419105
    Börse: XETRA / Kursstand: 55,160 €

Im Grunde genommen befindet sich dieser Wert seit einem früheren Rekordhoch aus dem Jahr 2018 in einer enorm breiten Handelsspanne, innerhalb derer bis zu fünfzigprozentige Korrekturen keine Seltenheit waren. Doch nach einem weiteren bullischen Konter im Herbst 2020 konnte die Aktie sich über Monate auf hohem Niveau halten und zuletzt wieder mächtig zulegen. Ist die Seitwärtsphase damit abgeschlossen und winken bald neue Rekorde?

CANCOM unter Dampf

Bei der Aktie von Cancom sind neben der riesigen Seitwärtsbewegung seit 2018 zwei Dinge augenfällig:

  1. Die Rallyphase im letzten Herbst (gelbe Strecke) wurde bisher nur teilweise korrigiert, was mittelfristig klar für steigende Kurse spricht
  2. Die Seitwärtsbewegung seit dem Hoch bei 57,25 EUR könnte der erste Teil einer jetzt abgeschlossenen Konsolidierung sein, da sowohl Zeit-als auch Längenverhältnisse und die Marktreaktion am Tief Anfang Oktober stimmig sind.

Natürlich reagierten die Anleger auch positiv auf die Nachricht eines Aktienrückkaufprogramms. Aber der Beginn der Bodenbildung und des Anstiegs waren schon vorher.

CANCOM Chartanalyse (Wochenchart)

Nun gilt es also, den Vorbereitungen auf einen Ausbruch Taten folgen zu lassen und daher jetzt zum einen über dem Bereich um 53,00 EUR zu verbleiben und zum anderen die Hürde bei 57,66 EUR anzulaufen. Darüber wäre der letzte Widerstand vor dem Rekordhoch bei 59,05 EUR aus dem Weg geräumt. Sollte die Marke auch direkt überschritten werden, käme es zu Zugewinnen bis 61,00 EUR und darüber bereits an das langfristige Kursziel bei 64,95 EUR.

Setzt der Wert dagegen unter 53,00 EUR zurück, käme es zu einer Korrektur, die bis 51,00 EUR reichen kann, ohne den Aufwärtstrend zu gefährden. Darunter wäre er allerdings gestoppt und ein Einbruch bis 48,87 und 46,33 EUR wahrscheinlich.

CANCOM Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!