Der Bitcoin steht nahe seines Allzeithochs und pendelt seitwärts. Die Kursmuster sind dort und bei vielen anderen Kryptowährungen auf allen Zeitebenen bullisch zu werten und auch kurzfristig sehr konstruktiv. Kommt es dort zu einem Ausbruch nach oben, dürfte es auch viele Aktien mit nach oben ziehen, die direkt oder indirekt mit Kryptowährungen und Blockchain zu tun haben. Auch bei der heute besprochenen Aktie handelt es sich um einen sehr bullischen Wert in einem übergeordneten Aufwärtstrend, der jetzt einige Wochen auf hohem Niveau pausiert hat. Das Chartbild ist explosiv.

Krypto-Hype sollte weiterhin beflügeln

Bei 18,20 EUR hat die Advanced-Blockchain-Aktie einen Widerstand innerhalb der Seitwärtsrange, der heute geknackt werden könnte. Longeinstiege werden dann interessant, das Allzeithoch bei 21,60 EUR dürfte dann angesteuert werden. Oberhalb davon liegen weitere Rallyziele bei 26 - 27 und 30 EUR. Später wären Kurse im Bereich um 38 - 40 EUR denkbar.

Absicherungen für Longpositionen könnten z.B. unterhalb von 16,50 EUR per Tagesschlusskurs erfolgen. Mittelfristige Stops könnten unterhalb von 14,30 EUR liegen. Ein nachhaltiger Rückfall unter 14,30 EUR würde eine Abwärtskorrektur in Richtung 10,70 EUR ermöglichen.

Diese-Krypto-Aktie-könnte-massiv-nach-oben-gehen-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Advanced Blockchain AG

Auch interessant:

COMMERZBANK - Nach Milliardenverlust kaufen oder meiden?

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inklusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!