Der Nasdaq100 schaukelt seit 2-3 Wochen etws unruhiger in seinem Aufwärtstrendkanal seit April dieses Jahres. Man merkt, dass der Index eine wichtige mittelfristige Projektionszielmarke erreicht hat. Bei Erreichen solcher Zielmarken steigt statistisch die Wahrscheinlichkeit, dass der betreffende Basiswert in eine volatile Seitwärts- oder Abwärtskorrekturphase übergehen kann.

Artikel wird geladen