• Docusign Inc - Kürzel: DS3 - ISIN: US2561631068
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 302,810 $

Die Docusign-Aktie startete nach dem Allzeittief bei 35,06 USD im November 2018 zu einer starken Rally. Diese führte die Aktie bis September 2020 auf ein Allzeithoch bei 290,23 USD.

Anschließend korrigierte der Werte monatelang in einem sehr langsam zusammenlaufenden bullischen Keil. Am 18. Juni 2021 brach die Aktie aus diesem Keil nach oben aus.

Anfang Juli attackierte sie ihr Allzeithoch, scheiterte aber zunächst noch daran. Nach einem Rücksetzer auf 270,41 USD gelang am Dienstag der Ausbruch über das Hoch aus dem September 2020. Gestern behauptet sich der Wert über diesem Hoch.

Wie groß ist dsa Potenzial?

Das Chartbild der Docusign-Aktie macht einen klar bullischen Eindruck. In den nächsten Tagen und Wochen könnte es zu weiteren Kursgewinnen in Richtung 400 USD kommen. Sollte der Wert aber unter 290,23 USD per Tagesschlusskurs abfallen, ergäbe sich ein erster Rückschlag für die Bullen. In diesem Fall könnte es zu einem Pullback an die Keil kommen. Abgaben bis ca. 260 USD wären dabei möglich.

Fazit: Der Ausbruch auf ein neues Allzeithoch hat der Aktie weiteres Aufwärtspotenzial eröffnet. Das Chartbild deutet auf größere Kursgewinne in den nächsten Wochen hin.

Zusätzlich lesenswert:

KLA - Aktie mit Bodenbildungsversuch

DAIMLER - Neue Chance für die Bullen

BEIERSDORF - Aktienkorrektur als Einstiegschance

DOCUSIGN-Hebt-die-Aktie-jetzt-ab-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Docusign Inc

Kurzfristiges Derivate-Trading von DAX und weiteren Indizes sowie kurz- und mittelfristiger Handel von Aktien. Rocco Gräfe verschafft Ihnen einen Informationsvorsprung durch das vorbörsliche Webinar "Rocco Gräfe Tagesbriefing" und ein Wochenbriefing. Zusätzlich aktiver Austausch mit Rocco Gräfe und der Trading-Service-Community in Webinaren und auf Guidants.

Jetzt abonnieren