Douglas Holding - WKN: 609900 - ISIN: DE0006099005

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 39,37 Euro

    Rückblick: Die Bullen in der Douglas Aktie hatten zuletzt von September bis Anfang Dezember 2010 das Sagen in der Douglas Aktie. Hier schossen die Kurse bis auf ein Hoch bei 43,36 Euro, nachdem es gelang, den starken horizontalen Widerstandsbereich bei 35,33 Euro nach oben zu durchbrechen. Damit setzte sich der mittelfristige Aufwärtstrend weiter fort, in dem die Aktie nun schon seit Sommer 2009 gehandelt wird.

    In dieser letzten Rally hatte sich die Kraft der Käufer jedoch erschöpft und bei 43,36 Euro setzte eine ausgedehntere Korrekturphase ein. Bis auf die mittelfristig federführende Aufwärtstrendlinie fielen die Kurse dabei wieder zurück, wo sich die Aktie jedoch stabilisieren konnte. Lediglich der Widerstand bei 40,13 Euro versperrt diesen aktuell noch den Weg nach oben.

    Charttechnischer Ausblick: Das Sentiment in der Douglas Aktie bleibt vor allem oberhalb von 37,80 Euro weiter bullisch. Ein Ausbruch über 40,13 Euro würde dies bestätigen und gleichzeitig weiteres Aufwärtspotential bis auf 43,36 Euro frei machen.

    Ein erstes Achtungszeichen für die Käufer läge vor, wenn die Kurse per Tagesschluss unter 38,85 Euro zurückfallen würden. Kann dann auch der Bereich um 37,80 Euro keinen Halt geben, drohen weitere Kursverluste bis auf 35,33 Euro.

    Kursverlauf vom 30.03.2010 bis 09.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert