Dow Chemical - Kürzel: DCH1 - ISIN: US2605431038

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 31,36 $

    Rückblick: Im Anschluss an eine mustergültige W- Bodenformation an der Unterstützung bei 22,42 $ stieg die Aktie von Dow Chemical
    innerhalb einer fulminaten Aufwärtsbewegung erwartungsgemäß bis an das Jahreshoch bei 32,05 $ und konnten sich bereits kurzfristig darüber etablieren.

    Im Anschluss setzten erste Gewinnmitnahmen ein und die Aktie fiel unter besagtes Jahreshoch zurück. Diese kurzfristige Korrektur in Form einer bullischen Flagge konnte jedoch bereits oberhalb der Unterstützung bei 29,20 $ beendet und im gestrigen Handel dynamisch nach oben aufgelöst werden.

    Charttechnischer Ausblick: Weiterhin haben die Bullen in Dow Chemical das Sagen und sollten jetzt ausgehend von 29,20 $ eine weitere Aufwärtsbewegung vollziehen, die sich oberhalb von 32,05 $ zusätzlich beschleunigen sollte. Dann sind kurzfristig Zugewinne bis 36,00 - 37,00 $ und darüber mittelfristig bereits bis 40,00 und 47,50 $ möglich.

    Setzt die Aktie jedoch unter 29,20 $ zurück, so würde ein Pullback an 28,50 $ vollzogen, ehe sich der mittelfristige Aufwärtstrend fortsetzen kann. Ein Bruch von 28,50 $ per Tagesschlusskurs wäre hingegen bärisch zu werten und würde mit einem mittelfristigen Kursrückgang bis 26,01 und darunter ggf. bis 22,42 $ einhergehen.

    Kursverlauf vom 06.11.2009 bis 18.11.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert