• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Kursstand: 16.675,50 Punkte (NYSE) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Dow Jones - WKN: 969420 - ISIN: US2605661048 - Kurs: 16.675,50 Punkte (NYSE)

Der Dow Jones ist gestern mit 16.675 Punkten aus dem Handel gegangen.

Der fünfjährige Bullenmarkt-Trend traf am 31.12.2013 auf die seit dem Jahr 2000 bestehende deckelnde Widerstandslinie. Die Seitwärtsbewegung im Verlauf dieses Jahres bisher spielt sich exakt unterhalb besagter Trendlinie ab.

Der erste Auflagepunkt der Widerstandslinie ist das große zyklische Hoch, das im Jahr 2000 markiert wurde. Es war der Ausgangspunkt für das Platzen der Internetblase, die sich in große Teile des Aktienmarktes ausbreitete.

Der zweite Auflagepunkt der Widerstandslinie ist das große zyklische Hoch aus dem Jahr 2007. Dieses war Ausgangspunkt für das Platzen der US Immobilienblase und den Ausbruch der Finanzkrise.

Geht es nach diesem Big Picture Chart hat der Dow Jones sein Soll für den laufenden Bullenmarkt erreicht!

Anbei der Kursverlauf des Dow Jones seit 1992 im Monatschartintervall (1 Kerze = 1 Tag)

Beim Blick unter das charttechnische Elektronenmikroskop werden die Mikrostrukturen der mehrmonatigen Seitwärtsbewegung sichtbar. Es gab seit Anfang 2014 mittlerweile 3 Auflagepunkte mit der eingangs erwähnten Widerstandslinie. Der aufmerksame Marktbeobachter sieht, dass sich der Markt an dieser Trendlinie ganz maßgeblich orientiert.

Anbei der Kursverlauf des Dow Jones seit Juli 2013 im Tageschartintervall (1 Kerze = 1 Tag)

Hier nun der Chart mit dem obligatorischen Prognosepfeil.

Da S&P 100 und S&P 500 bereits deutlicher angezogen sind, der Dow Jones Transportation steil nach oben ausbricht, wird auch ein Kaufsignal im Dow Jones erwartet.

Charttechnisch ermittelte Kursziele liegen bei 17.000 und 17.300 Punkten. Das heißt, dass damit gerechnet wird, dass der Index über die seit 2000 bestehende Widerstandslinie ausbrechen dürfte.

Die entscheidende Unterstützung hat der Dow Jones jetzt bei 16.340 Punkten. Sollte der Dow Jones wider Erwarten unter 16.340 Punkte abfallen, würde ich bärisch werden!

Breakaway Gap Trading - Umfassendes Tutorial, Download anbei: bit.ly/1h8OaQ2

Value-Investoren Matrix : http://go.guidants.com/#c/38485

Trader & Analysten Matrix : http://go.guidants.com/#c/36495

Ich veröffentliche mittlerweile erheblich mehr Analysen und Trades hier als auf dem GodmodeTrader Portal. Dort wurden der Palladium Ausbruch, der Platin Ausbruch, der Euro-Dollar Einbruch und der DAX Ausbruch rechtzeitig technisch besprochen und mit Trades begleitet.

Bookmarken Sie sich also unbedingt meinen Guidants Desktop.