• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 28.679,81 $

Der Dow Jones befindet sich seit März 2020 nach einem Tief bei 18.213 Punkten wieder in einer Aufwärtsbewegung. Diese führte ihn zunächst auf 27.580 und am 03. September auf 29.199 Punkte. Mit diesem Hoch näherte sich der Index seinem Allzeithoch aus dem Februar 2020 bei 29.568 Punkten deutlich an, erreichte es aber nicht ganz. Im September kam es zu einem größeren Rücksetzer. Der Index fiel beinahe auf seinen EMA 200 zurück. Am 30. September gelang der Ausbruch aus dieser Konsolidierung. Am Montag notierte der Dow Jones bereits bei 28.957 Punkten. Gestern gab es allerdings einen kleinen Rückschlag. Im europäischen Handel wird der Dow Jones gegen 11.27 Uhr mit einem Aufschlag von ca. 115 Punkten gegenüber dem gestrigen Schlusskurs getaxt.

Noch nicht ausgereizt

Das Chartbild des Dow Jones macht einen bullischen Eindruck. Allerdings nähert sich der Index einem wichtigen Widerstandsbereich an.

Die Long-Szenarien: Kurzfristig könnte der Dow Jones noch in den Widerstandsbereich um 29.199 - 29.568 Punkte ansteigen. In diesem Bereich sollte man mit Gewinnmitnahmen rechnen. Aber nach deren Abschluss könnte es zu einem erneuten Angriff auf das Rekordhoch kommen. Im Falle eines Ausbruch darüber würde sich weiteres Aufwärtspotenzial bis ca. 31.190 Punkte eröffnen.

Die Short-Szenarien: Ein Rückfall unter 28.174 Punkte wäre allerdings ein kurzfristiges Verkaufssignal. In diesem Fall müsste ein Rücksetzer bis an die Unterkante des Aufwärtsgaps vom 28. September einkalkuliert werden. Dies würde Abgaben in Richtung 27.239 Punkte bedeuten.

DOW-JONES-Geht-noch-was-oder-naht-ein-Top-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Dow Jones Industrial Average

DOW-JONES-Geht-noch-was-oder-naht-ein-Top-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage