• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 25.161,86 $
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 6.911,27 Pkt

Insofern ein lieber Gruss der US Verhandler an die Chinesen, während diese gerade feiern. Der oberste Wirtschaftsberater des US-Präsidenten, Larry Kudlow, hat sich skeptisch zu den Gesprächen mit China über eine Beilegung des Handelskonflikts geäußert. In den Gesprächen gäbe es einen "ziemlich beträchtlichen Abstand" zu überwinden, sagte Kudlow am Donnerstag im US-Finanzsender Fox Business. Trump und Xi würden sich allerdings "irgendwann" einigen, fügte Kudlow hinzu.

ANZEIGE

Der Dow Jones fällt, nachdem er vorgestern seine mittelfristige Abwärtstrendlinie überwunden hat, heute deutlich zurück. Die Erholung seit Ende Dezember 2018 verläuft nun in einem impulsiven V-Muster. Ziel: knapp 27.000 Punkte, also Allzeithoch. Zwischengeschaltet wird jetzt ein Pullback zurück auf den überwundenen EMA200 (rot) bei 24.700 wahrscheinlich.

Der Nasdaq100 ist in der zurückliegenden Woche über den BUY Trigger bei 6.830 Punkten auf Tagesschlusskursbasis angestiegen und hat damit ein prozyklisches Kaufsignal in Richtung 7.390 Punkte ausgelöst. Aber auch hier muss ein zwischenzeitlicher dynamischer Rücksetzer einkalkuliert werden.

In beiden Fällen, für Dow Jones und Nasdaq100, wurden die Prognosepfeile so skizziert, dass zwischenzeitliche Rücksetzer einzukalkulieren seien.

Dow Jones
Nasdaq-100

Info: Ich habe in den zurückliegenden Tagen auf meinem Guidants Desktop Updates zu Öl, Gold, Silber, Platin, Vectors Gold Miners ETF (GDX), Amazon, Facebook, AMD, Apple, einen beeindruckenden Chart vom Nikkei, eine Bitcoinanalyse, Kurzanalysen verschiedener dynamisch ausbrechender US Aktien, die bei US Händlern derzeit sehr beliebt sind etc., veröffentlicht. Es lohnt sich mich gerade auch auf Guidants zu lesen.

22.940 Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.  Auch Sie sind eingeladen, mir kostenlos zu folgen: Bitte hier klicken.