Am 01. Juli 2013 erreichte die Aktie von Drägerwerk ihr aktuelles Allzeithoch. Seitdem befindet sich der Wert in einer massiven Abwärtsbewegung. Bis auf 63,88 Euro fiel er zunächst ab. Danach bildete der Wert ein symmetrisches Dreieck aus. Aus diesem Dreieck brach die Aktie am 25. August 2014 nach oben aus. Seitdem zieht der Wert wieder deutlich an. Aktuell notiert er am Widerstand 73,76 Euro.

Sollte die Aktie von Drägerwerk über 73,76 Euro per Tagesschlusskurs nach oben ausbrechen, dann wäre eine weitere Erholung in Richtung 83,50 Euro möglich. Sollte der Wert aber an diesem Widerstand scheitern, könnte er noch einmal unter Druck geraten und in Richtung 67,00 Euro abfallen. Ein Rückfall unter die exp. GDL 50 bei 71,63 Euro wäre ein klarer Hinweis für eine derartige Bewegung.

DRÄGERWERK-Weiteres-Kaufsignal-möglich-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
drägerwerk