Die Aktie von Drägerwerk erreichte am 01. Juli 2013 ihr aktuelles Allzeithoch bei 107,45 Euro. Danach drehte der Wert deutlich nach unten.Am 15. Juli 2014 markierte die Aktie ihr bisheriges Tief in dieser Abwärtsbewegung bei 63,88 Euro. Seitdem konsolidiert sie seitwärts. Im heutigen Handel nähert sie sich einem kurzfristigen Abwärtstrend bei aktuell 68,35 Euro an.

Die Aktie von Drägerwerk dürfte in Kürze ihre Abwärtsbewegung wieder fortsetzen. Ein erster potentieller Startpunkt wäre der Abwärtstrend bei 63,85 Euro. Dort könnte die Aktie also wieder nach unten abdrehen und in Richtung 56,25 Euro abfallen. Sollte der Wert allerdings über 63,85 Euro ansteigen, wäre vor dem Start einer weiteren Verkaufswelle noch eine Erholung in Richtung 73,76 Euro möglich.

DRÄGERWERK-Wo-bieten-sich-Shortchancen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
drägerwerk