Anfang Februar 2015 konnte man die Dreamworks Animation Aktie noch für rund 18,00 $ einsammeln. Aktuell zahlt man 27,80 $ für eine Aktie. Eine gesunde Korrekturbewegung wäre nun angebracht und würde Neu-Einsteigern ein besseres Chance-Risiko-Verhältnis einbringen. Ein (kleines) Verkaufssignal ergäbe sich bei dem Bruch der Aufwärtstrendlinie bzw. des EMA38. Diese Marke liegt knapp unterhalb von 27,00 $. Würden sich anschließend größere Gewinnmitnahmen durchsetzen, wäre eine geeignete Kau- Zone bei rund 24,00 $. Dort verläuft das 50% Retracement des Aufwärtsimpulses sowie der EMA200. Absicherungen sollten bei rund 21,50 $ greifen. Kursziele wären deutlich über der 30-$-Marke auszumachen.

DREAMWORKS-Stabiler-Aufwärtstrend-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
DREAMWORKS_GMT