• Drillisch AG - Kürzel: DRI - ISIN: DE0005545503
    Börse: XETRA / Kursstand: 39,020 €

Dramatisch geht es in dieser Woche in der Drillisch-Aktie zu. Diese bildete Anfang der Woche knapp unterhalb des EMA 200 ein kleines Top aus und gab in den vergangenen drei Handelstagen ca. 18 % nach. Damit wurden die mühsam erarbeiteten Kursgewinne seit Mitte November innerhalb kürzester Zeit pulverisiert und das ganz ohne größere Nachrichten.

ANZEIGE

Zusammen mit dem schon seit Sommer laufenden mittelfristigen Abwärtstrend ist die Entwicklung besorgniserregend, denn es könnte auch in den kommenden Wochen zu weiteren Abschlägen kommen. Dabei droht ein nochmaliger Test der Unterstützungszone von 35-32 EUR. Für eine Entspannung würde derzeit lediglich eine bullische Umkehrformation oder aber der direkte Ausbruch über den EMA 200 bei knapp 48 EUR sorgen. Beides ist momentan nicht zu erkennen.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

DRILLISCH-Endlich-Wochenende-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Drillisch Aktie