Dryships - Kürzel: DRYS - ISIN: MHY2109Q1017

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 2,6195 $

    Rückblick: Die Aktie der Reederei Dryships ist in 2011 einer der sehr schwachen Werte am US Markt, vom Hoch bei 6,44 $ im Dezember 2010 uas wurde ein solider Abwärtstrend etabliert.

    Besonders im August kam der Wert massiv unter die Räder und rutschte dynamisch auf ein neues Allzeittief bei 2,19 $ zurück. Anschließend kam es zu einer schwungvollen Erholung bis an den Horizontalwiderstand bei 3,28 $. Von dort aus kippt die Aktie jetzt wieder nach unten ab.

    Charttechnischer Ausblick: Die übergeordnete Schwäche bei der Dryships Aktie sollte anhalten und den Wert wieder zuück bis ans Tief bei 2,19 $ fallen lassen. Darüber hinaus drohen weitere Verluste bis ca. 1,70 - 1,75 $.

    Erst ein nachhaltiger Anstieg über 3,65 $ würde das Chartbild aufhellen und eine größere Erholung in Richtung 4,30 - 4,50 $ ermöglichen. Größere Kaufsignale ergeben sich erst oberhalb von 4,50 $.

    Kursverlauf vom 28.09.2010 bis 22.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.