Die Aktie von Du Pont bleibt, gerade mit den gestrigen Verlusten, eine Enttäuschung. Die mögliche Schließung des Down-Gaps vom 27. Juni bleibt offenbar eine Wunschvorstellung und so scheint der Titel unterhalb von 66,20 $ im Abwärtsmodus mit einem ersten Ziel bei 64,50 $ verbleiben zu wollen. Dort gilt es dann das Verhalten engmaschig im Sinne einer Stabilisierung oder Trendbeschleunigung zu beobachten.

Kurse über 66,56 $ würden der Aktie wieder auf die Sprünge gen Norden verhelfen. Eine Schließung des Gaps mit Kursen von 67,45 $ wäre dann durchaus wieder ein Thema.

DU-PONT-Die-Aktie-bleibt-eine-Enttäuschung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1
E.I. du Pont

*****************************

DU-PONT-Die-Aktie-bleibt-eine-Enttäuschung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************