• Dürr AG - Kürzel: DUE - ISIN: DE0005565204
    Börse: XETRA / Kursstand: 34,140 €

In einer Analyse im Mai ging ich auf die aus charttechnischer Sicht ableitbaren Risiken bei der Aktie von Dürr ein. Als Konsolidierungsziele wurden 32,90 EUR und 30,85 EUR ausgegeben. Die Aktie erreichte zügig die erste Abwärtsmarke und prallte am EMA200 nach oben ab. Im Juni legten die Verkäufer noch eine Schippe drauf. Mit 31,06 EUR im Tagestief am 21. Juni wurde das zweite Ziel bei 30,85 EUR um Haaresbreite verfehlt. Anschließend setzte eine Stabilisierung im Kurs ein.

Heute machen die Käufer im Zuge eines allgemeinen Erholungstrends bei Automobiltiteln auch bei der Dürr-Aktie auf sich aufmerksam. So überwindet der MDAX-Titel gleich mehrere Widerstände auf einen Schlag. Im Detail steigt der Wert heute über den EMA50, den Abwärtstrend seit Ende April sowie das Zwischenhoch von Ende Juni bei 33,60 EUR.

Wird dieser Ausbruch per Tagesschlusskurs bestätigt, wäre eine kleine Bodenbildung abgeschlossen, die in einem ersten Schritt den Weg bis zu den Zwischenhochs vom Juni bei 35 EUR freimachen würde. Lässt die Aktie auch diese charttechnische Hürde hinter sich, würde sich eine Trendwende festigen. Das Jahreshoch bei 37,78 EUR wäre in diesem Fall erreichbar. Ein starkes prozyklisches Kaufsignal würde wiederum der Anstieg über 37,78 EUR darstellen, wobei 40,70 und 42,26 EUR die nächsten Ziele wären.

Absicherungen bieten sich unter dem Zwischentief bei 31,58 EUR an. Unter 30,85 EUR wären dagegen Abgaben in Richtung 28 EUR zu erwarten, wo eine Aufwärtstrendvariante seit März 2020 verläuft.

Fazit: Die Dürr-Aktie besitzt gute Chancen, die Konsolidierungsphase seit April zu beenden. Über 35,00 EUR würde sich das Chartbild weiter aufhellen. Ein erstes Ziel liegt bei 37,78 EUR.

Jahr 2020 2021e* 2022e*
Umsatz in Mrd. EUR 3,32 3,62 3,95
Ergebnis je Aktie in EUR -0,23 1,20 2,21
KGV - 28 15
Dividende je Aktie in EUR 0,30 0,54 0,91
Dividendenrendite 0,88 % 1,59 % 2,68 %
*e = erwartet
DÜRR-Das-war-haarscharf-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Dürr-Aktie