• Dürr AG - Kürzel: DUE - ISIN: DE0005565204
    Börse: XETRA / Kursstand: 31,940 €

Die Anteilsscheine von Dürr brachten nach der jüngsten Betrachtung von Mitte Oktober ("DÜRR - Aktie kurzfristig überverkauft") die avisierte "Zwischenerholung" Richtung 32,00 EUR. Diese Erholung konnte zum erneuten Verkauf genutzt werden ("Unterhalb von 36 EUR kommt die Aktie allerdings nur für Verkaufspositionen in Frage.")

Wie ist die aktuelle Chartsituation einzustufen?

Die Bewegung seit dem Jahrestief vom Oktober ist bislang als dreiteilige technische Korrektur im übergeordneten Bärenmarkt zu verstehen. Dementsprechend dominieren in den kommenden Tagen und Wochen erneut die Abwärtsrisiken, so lange den Bullen kein Tagesschluss nördlich der 36,00 EUR-Marke gelingt.

Hier wird aus charttechnischer Sicht ein Re-Test des Oktobertiefs (im Minimum) präferiert. Erst oberhalb von 36 EUR ändert sich diese Einschätzung.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

DÜRR-Die-Kuh-ist-noch-nicht-vom-Eis-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Dürr Aktie Chartanalyse (Tageschart)