• Dürr AG - Kürzel: DUE - ISIN: DE0005565204
    Börse: XETRA / Kursstand: 30,380 €

Einen guten Start in den Freitagshandel erwischt heute die Aktie von Dürr. Nach mehrwöchiger Konsolidierung unter dem Widerstand bei 31,39 EUR bricht die Aktie über diese charttechnische Barriere aus. Der Grund ist schnell gefunden.

So hat die Societe Generale heute eine Kaufempfehlung für den MDAX-Wert ausgesprochen und zugleich das Kursziel deutlich von 29 auf 44 EUR erhöht. Analyst Sebastian Ubert zufolge dürfte der Anlagenbauer das Margentief inzwischen gesehen haben. Ubert blickt nun konstruktiver auf die Aussichten für die Rentabilität im Bereich der Lackier- und Endmontagesysteme sowie dem Sorgenkind Homag. Die Kostensenkungsziele von Homag seien eher konservativ. Ubert schließt sich damit der Meinung der Privatbank Hauck & Aufhäuser an, welche erst gestern das Kursziel für die Dürr-Aktie von 33 auf 43 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen hat. Der Hersteller von Fahrzeug-Lackieranlagen mache derzeit einen wertsteigernden Wandel durch, der 2020 abgeschlossen sein dürfte, so Analyst Christian Glowa. Ab 2020 dürfte Dürr fokussierter, wettbewerbsfähiger und profitabler sein. Angesichts dessen sei die Aktie derzeit billig zu haben.


Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.


Fundamental also wieder auf dem Weg der Besserung und mit KGVs von 14 und 12 günstig bewertet, charttechnisch mit dem Anstieg über 31,39 EUR mit einem frischen Kaufsignal ausgestattet: So sehen interessante Setups aus! Mittelfristig könnte die Aktie das Hoch bei 42,26 EUR ansteuern, was sehr gut mit den Zielen der Analysten korrespondieren würde. Kurzfristige Ziele lassen sich bei 33,16 EUR und in Form eines Gaps bei 36,35 EUR ableiten.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. EUR 3,97 3,96 4,06
Ergebnis je Aktie in EUR 1,74 2,18 2,47
KGV 17 14 12
Dividende je Aktie in EUR 0,83 0,93 1,05
Dividendenrendite 2,73 % 3,06 % 3,46 %
*e = erwartet
DÜRR-SocGen-sieht-erhebliches-Aufwärtspotenzial-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Dürr-Aktie