• E.ON SE - Kürzel: EOAN - ISIN: DE000ENAG999
    Börse: XETRA / Kursstand: 9,640 €

Die E.ON-Aktie markierte am 22. März 2019 das aktuelle jahreshoch bei 10,14 EUR. Danach geriet die Aktie unter Druck und setzte auf die wichtige Unterstützung bei 9,31 EUR zurück. Dort drehte sie am 06. Mai 2019 wieder nach oben. Gestern erreichte der Wert bereits wieder den EMA 50 bei aktuell 9,66 EUR. An diesem wird E.ON aber zunächst einmal abprallen. Denn heute kommt es zum Dividendenabschlag in Höhe von 0,43 EUR je Aktie.

Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss ! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren

Sollte E.ON in den nächsten Tagen ein Ausbruch über 9,66 EUR gelingen, ergäbe sich ein weiteres Kaufsignal. Wichtig ist aber zuvor, dass E.ON die Marke bei 9,31 EUR hält. Denn ein Rückfall auf Tagesschlusskursbasis unter diese Marke würde ein neues Verkaufssignal mit Ziel bei ca. 8,75 EUR bedeuten. Aufgrund des heutigen Dividendenabschlags droht ein solcher Rückfall.

E-ON-Dividendenabschlag-von-0-43-EUR-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
E.ON