• E.ON SE - Kürzel: EOAN - ISIN: DE000ENAG999
    Börse: XETRA / Kursstand: 13,51 €
ANZEIGE

Die Aktie von E.ON brach am 21. Februar 2014 über den Widerstand bei 14,27 Euro nach oben aus. Dieser Ausbruch löste aber nicht die erwartete Kaufwelle aus. Die Aktie fiel bereits am 25. Februar 2014 wieder unter 14,27 Euro zurück, was einen Abverkauf auf 13,45 Euro auslöste. Seit diesem Tief stabilisiert sich die Aktie etwas und läuft seitwärts. Dabei hat sich ein kurzfristig wichtiger Widerstand bei 13,85 Euro gebildet.

Sollte die Aktie von E.ON unter 13,45 Euro abfallen, würde eine weitere Verkaufswelle in Richtung 12,93 Euro drohen. Sollte der Wert aber unerwartet über 13,85 Euro ausbrechen, wäre eine Rally in Richtung 14,27 Euro zu erwarten.

Kursverlauf vom 07.02.2014 bis 07.03.2014 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

E-ON-Intraday-Nur-kurzfristige-Stabilisierung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
E.ON

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2017 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Sie mögen GodmodeTrader? Dann voten Sie für uns! Hier geht es zur Umfrage, es sind nur wenige Fragen, die 3 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu E.ON SE

WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
DM7H0T 9,20 € 9,20 € 0,81 0,85 12,31 13.12.2017
DM0TQW 6,17 € 6,50 € 3,79 3,83 2,62 open end
DM4P7Q 10,38 € 10,38 € 0,50 0,54 20,26 open end
DM4KLL 10,20 € 10,20 € 0,34 0,38 29,19 13.12.2017