• E.ON SE - Kürzel: EOAN - ISIN: DE000ENAG999
    Börse: XETRA / Kursstand: 10,376 €

Die Aktie von E.on befindet sich seit der Verteidigung der Unterstützung bei 8,32 EUR Anfang März in einer steilen, impulsiven Kaufwelle, die gestern auch über den Widerstand bei 10,26 EUR und damit auch über das Rallyhoch von Ende April geführt hat.

Damit wurde nach dem Bruch der Kurshürde bei 9,71 EUR das nächste markante Kaufsignal generiert. Kurzfristig hat der Wert damit weiteres Aufwärtspotenzial bis 10,60 EUR gebildet und sollte die Marke auch zügig erreichen.

E.ON - Übergeordnet im Seitwärtsmarkt

Im mittelfristigen Bild beherrscht aber ein breiter, mehrjähriger Seitwärtsmarkt die Szenerie und dessen nächste Hürde liegt erst bei 10,81 EUR, einem markanten Hoch aus dem Juni des vergangenen Jahres. An dieser Stelle könnte auch die Rally bei E.on zu Ende gehen und eine scharfe Korrektur folgen, zumal damit auch etliche Kursziele der laufenden Kaufwelle abgearbeitet wären.

Ein Sprung über die 10,81 EUR-Marke würde dagegen dafür sprechen, dass im März ein neuer Aufwärtstrend begonnen hat und würde zugleich für Zugewinne bis 11,40 und 11,56 EUR sorgen.

Korrekturen bis 10,06 EUR weitgehend unbedenklich

Sollte dagegen jetzt eine Korrektur folgen, könnte diese bereits bei 10,06 bis 10,15 EUR wieder auf Käufer treffen.

Darunter muss man allerdings schon mit einem Einbruch bis 9,71 EUR und dem vorläufigen Ende der Rally rechnen. Unterhalb von 9,71 EUR käme es sogar zu mittelfristigen Verlusten bis 9,25 EUR.


Tägliche Tradinganregungen, Austausch mit unseren Börsen-Experten, Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive: Jetzt das neue PROmax abonnieren!


E-ON-Was-ist-der-gestrige-Ausbruch-wert-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
E.ON Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!