EADS - WKN: 938914 - ISIN: NL0000235190

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 20,43 Euro

    Rückblick: Die Aktie von EADS fiel im März 2009 auf ein Tief bei 8,19 Euro zurück. Danach bildete der Wert einen großen Boden aus, den er im Juni 2010 mit dem Ausbruch über die Buy Triggerline vollendete. Anschließend zog die Aktie bis auf 25,38 Euro an. Damit notierte der Wert leicht über dem 61,8% Retracement bei 25,03 Euro. Allerdings gelang der Aktie kein signifikanter Ausbruch. Sie drehte an diesem Widerstand nach unten ab und fiel auf den Aufwärtstrend seit November 2009 zurück.

    Von dort aus erholte sich die Aktie zwar wieder, scheiterte aber am Widerstand bei 23,08 Euro. Anschließend kam es zu Verkäufen. Die Aktie fiel erneut auf den Aufwärtstrend seit November 2009 zurück. In dieser Woche notierte die Aktie bereits unterhalb dieses Trends, der aktuell bei 20,03 Euro verläuft. Allerdings erholt sich der Wert wieder und notiert wieder nun knapp über dem Trend.

    Charttechnischer Ausblick: Sollte die Aktie von EADS den Aufwärtstrend bei 20,03 Euro verteidigen können, dann wäre eine Rally gen 23,08 oder sogar 25,03/38 Euro möglich.

    Sollte der Wert allerdings unter 20,03 Euro per Wochenschlusskurs abfallen, dann droht eine Verkaufswelle in Richtung 16,18 Euro.

    Kursverlauf vom 19.09.2008 bis 05.10.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert