EADS - WKN: 938914 - ISIN: NL0000235190

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 18,44 Euro

    Rückblick: Nach dem deutlichen Kursrückgang Mitte November konnten sich vor allem in den letzten Tagen die Bullen wieder deutlicher zu Wort melden und damit eine spürbare Erholung einleiten. In dieser läuft der Kurs nun auf den Widerstandsbereich von 18,65 – 19,40 Euro zu. Vor allem letztere Kursmarke bereitete den Käufern in den vergangenen Wochen immer wieder Schwierigkeiten und führte letztendlich zum Bruch der seit Mai federführenden Aufwärtstrendlinie.

    Charttechnischer Ausblick: In der EADS Aktie stellt sich derzeit die Frage, ob angesichts des aufkommenden Kaufdrucks die Korrektur in der Aktie bereits wieder vorbei ist. Ausgeschlossen kann dieses derzeit nicht werden, aber auf der anderen Seite haben die Bullen einen massiven Widerstand vor sich. Erst oberhalb von 19,40 Euro eröffnet sich wieder größerer Spielraum und weitere Kursgewinne bis auf 24,79 Euro könnten dann kurzfristig folgen.

    Unter 17,00 Euro hingegen dürfte es nochmals abwärts gehen. Weitere Kursverluste bis auf 15,65 Euro sollten dann in den kommenden Tagen eingeplant werden.

    Kursverlauf vom 16.06.2010 bis 08.12.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert