• eBay Inc. - Kürzel: EBA - ISIN: US2786421030
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 39,020 $

Die eBay-Aktie ist seit Februar absolut unspektakulär anzusehen, nach der steilen Rally zum Jahresbeginn schwenkte sie in eine Seitwärtsbewegung ein. Diese ist klar begrenzt: Auf der Unterseite stützt der Bereich bei 35,56 USD, auf der Oberseite deckelt die Preismarke von 39,00 USD. Damit ergibt sich ein bullisches Rechteck als Fortsetzungsformation im Aufwärtstrend. Wie könnte ein Tradingsetup aussehen?

WERBUNG

Mit jedem Anlauf auf die Oberkante des Rechtecks steigen die Chancen auf einen Ausbruch nach oben. Klettert die eBay-Aktie per Stunden- und Tagesschluss über 39,20 USD, könnte eine Kaufwelle ausgelöst werden. Bei 40,86 und 43,00 bzw. 44,36 USD liegen die ersten Ziele, später sollte dann auch das Allzeithoch bei 49,99 USD erreicht werden.

Weitere Runden im Rechteck wären jederzeit möglich, so lange die Jahreshochs nicht überwunden werden. Kritisch wird es aber erst bei einem Rückfall unter 35,00 USD per Tagesschluss. Dann wäre das Rechteck nach unten hin verlassen. Abgaben bis 32,33 oder 31,00 - 31,23 USD könnten dann folgen.

Tradingchance bei Ausbruch nach oben!

Die Aktie sollte an den Hochs jetzt engmaschig beobachtet werden. Ein Ausbruch über 39,20 USD per Stunden- und Tagesschluss könnte Longeinstiege interessant machen. Die Ziele für Gewinnmitnahmen liegen je nach Anlagehorizont gestaffelt bei 40,86, 43,00, 44,36 und mittelfristig 49,99 USD. Absicherungen könnten nach einem Ausbruch nach oben unterhalb von 37,50 USD platziert werden. Langfristige Trader können ihn auch unter 35,00 USD per Tages- und Wochenschluss setzen.

EBAY-klopft-an-Aufgepasst-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
eBay Inc Aktie