Ebay - Kürzel: EBAY - ISIN: US2786421030

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 23,55 $

    Rückblick: Eine kurzfristig fulminante Rally bis auf ein Hoch bei 28,37 $ legten die Aktien von Ebay im ersten Quartal diesen Jahres hin, von wo aus es dann jedoch zu einer ebenso heftigen Korrektur kam. Dabei wurden nicht nur mehrere Abwärtsgaps nach unten geöffnet, von denen heute noch das im Bereich von 25,30 $ offen ist, sondern auch die starke Unterstützung bei 21,51 $ nach unten durchbrochen. Damit drohte die Aktie nun in einem Bärenmarkt zu versinken.

    Im Anschluss kam es dann zu weiteren Verkäufen bis hin zu 19,06 $, wo sich dann jedoch die Käufer sehr stark präsentierten. So gelang es diesen, einen kurzfristigen Aufwärtstrend zu starten, mit dem sich die Kurse nun schon wieder bis auf ein Hoch bei 24,48 $ vorarbeiten konnten. Damit gelang auch der nachhaltige Sprung über den 21,51iger Kursbereich.

    Charttechnischer Ausblick: Durchaus volatil zeigt sich das Kursgeschehen in der Ebay Aktie seit Anfang des Jahres, wobei derzeit die Käufer am Drücker sind. So wären auf Sicht der kommenden Wochen weitere Kursgewinne bis auf 25,80 $ und sogar 28,37 $ möglich.

    Idealerweise wird im Rahmen dieses bulischen Szenarios nun schon der Kursbereich um 22,25 $ nicht mehr nachhaltig unterschritten. Falls doch, besteht das Risiko weitere Kursverluste bis auf 21,51 $ und darunter sogar in Richtung der Jahrestiefs.

    Kursverlauf vom 26.08.2009 bis 07.09.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting