• eBay Inc. - Kürzel: EBA - ISIN: US2786421030
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 59,010 $

Die eBay-Aktie brach am 04. Februar 2021 über ihr bisheriges Allzeithoch bei 61,06 USD nach oben aus. Anschließend bewegte sich der Wert einige Tage oberhalb dieses Hoch seitwärts, geriet dann aber deutlich unter Druck. Erst am EMA 200 fing sich die Aktie wieder.

Widerstände: 61,06 + 64,85 + 68,00

Unterstützungen: 56,90 + 54,22 + 52,28

Diese Abwärtsbewegung kann als überschießender Pullback an den gebrochenen Abwärtstrend ab dem alten Allzeithoch angesehen werden. In den letzten Tagen erholte sich die Aktie wieder. In dieser Woche durchbricht sie den EMA 50 bei aktuell 56,90 USD und setzt sich nach oben ab.

Neue Kaufwelle läuft schon

Das Chartbild der eBay-Aktie macht einen bullischen Eindruck. Die Aktie könnte in den nächsten Tagen noch weiter zulegen und bis 61,06 USD und 64,85 USD ansteigen. Mittelfristig sind sogar Kursgewinne bis ca. 68,00 USD möglich. Ein Rückfall unter den EMA 50 wäre unschön, allerdings noch kein Beinbruch für die Bullen. Erst ein Tagesschlusskurs unter dem EMA 200 bei aktuell 52,28 USD wäre ein Verkaufssignal und würde auf eine Abwärtsbewegung bis 46,99 USD und sogar 42,00 USD hindeuten.

EBAY-Neue-Kaufwelle-und-nur-eine-Erholung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
eBay-Aktie

EBAY-Neue-Kaufwelle-und-nur-eine-Erholung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2