Ebay - Kürzel: EBAY - ISIN: US2786421030

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 15,42 $

    WERBUNG

    Rückblick: Mitte diesen Monats erreichten die Aktien von Ebay eine Pullbacklinie bei ca. 13,50 $, wo sich ein bullisch zu wertender Hammer (japan. Candlestick) ausbildete. Diese konnte in die in sie gesetzten Erwartungen insofern erfüllen, als dass der Abwärtstrend zunächst stoppte und sich die Aktie etwas stabilisieren konnte.

    Kaufdruck ist hier bis dato jedoch noch nicht auszumachen. Vielmehr zeigten sich bereits bei 15,90 $ wieder erste Verkäufe und sowohl gestern als auch heute gelingt es den Käufern bisher nicht, diesen kurzfristigen Widerstand nach oben zu durchbrechen. Damit hat die aktuelle Bewegung eher Konsolidierungscharakter, was in einem intakten Abwärtstrend bärisch zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Das kurzfristige Chartbild von Ebay mahnt aktuell und vor allem unterhalb von 16,15 $ zur Vorsicht und erst mit einem Ausbruch über diese Kursmarke würde sich das Chartbild wieder etwas entspannen. Kursgewinne bis 17,01 $ und darüber dann 18,40 $ wären dann möglich.

    So lange dies jedoch ausbleibt wäre ein Ausbruch unter 14,70 $ zu präferieren, mit dem die Kurse dann nochmals bis in den Bereich von 12,21 $ zurückkommen sollten.

    Kursverlauf vom 26.02.2008 bis 30.10.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!