Ecopetrol - Kürzel: EC - ISIN: US2791581091

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 45,56 $

    Rückblick: Die Ecopetrol Aktie erreichte im November ein neues Allzeithoch bei 51,92 $ und setzte anschließend scharf zurück bis in den Bereich von 39,00 $. Es folgte eine mehrmonatige Seitwärtsbewegung in einem fallenden Dreieck. Dabei diente die 39,00 $-Marke als Unterkante.

    Ende April wurde das Dreieck nach oben hin verlassen, die Aktie baute anschließend Druck in Form einer Seitwärtsbewegung oberhalb des EMA50 (blau) auf. Gestern war es dann soweit: Unter hohen Umsätzen sprang der Kurs über die Hochs der letzten Monate und erzeugte damit ein Kaufsignal.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktie ist nun sehr interessant für mittelfristige Longpositionen, der gestrige Kurssprung sollte der Auftakt zu einer mittelfristigen Aufwärtsbewegung zum Allzeithoch bei 51,92 $ sein. Oberhalb davon liegen die nächsten Aufwärtsziele im Bereich um 70,00 $.

    Ein Tagesschluss unterhalb von 41,30 $ hingegen würde nochmals Abgaben bis zur Rangeunterkante bei 39,00 $ ermöglichen. Wird diese signifikant und nachhaltig unterschritten, drohen größere Kursverluste bis 34,30 - 34,70 und darunter ca. 30,00 $.

    Kursverlauf vom 26.05.2010 bis 01.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.