• Novavax Inc. - Kürzel: NVV1 - ISIN: US6700024010
    Kursstand: 234,570 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Novavax Inc. - WKN: A2PKMZ - ISIN: US6700024010 - Kurs: 234,570 $ (Nasdaq)

Die Kursrücksetzer der vergangenen Tage fanden bei den Impfstoff-Aktien auf hohem Preisniveau statt. Damit wurden die vorangegangenen Rallyschübe hinreichend korrigiert. Die heute besprochene Aktie setzte dabei an ein markantes Unterstützungselement zurück, wo sich jetzt interessante Einstiegschancen bieten könnten. Absicherungen wären relativ eng möglich, wodurch gute Chance-Risiko-Verhältnisse (CRV) für Long-Trades entstehen würden.

Ausbruch abwarten für neuen Einstieg

Novavax gehört zu den Nachzüglern bei den Herstellern der Covid-19-Impfstoffe. Doch die Ergebnisse der laufenden Studien stimmen hoffnungsvoll, eine Zulassung könnte bald erfolgen. Die Aktie konnte zuletzt aus einer seit Anfang Juni andauernden Seitwärtsrange nach oben hin ausbrechen. Jetzt erfolgte der Pullback an das Ausbruchslevel bei 215 USD, wo sich gestern wieder die Käufer zeigten.

Im besten Fall startet jetzt ein neuer Angriff auf die Allzeithochs bei 300,20 - 331,68 USD. Geht es früher oder später darüber hinaus, entstehen größere Kaufsignale für eine Rally bis 420 und 500 USD und später noch viel mehr.

Kurzfristige Absicherungen könnten ab jetzt z.B. unterhalb von 200 EUR auf Tagesschlusskursbasis gesetzt werden. Ein Rückfall darunter könnte zu einem Test des EMA200 (rot) führen, wo sich nochmals antizyklische Einstiegschancen mit engen Absicherungsmöglichkeiten ergeben könnten.

Fazit: Spekulativ wäre die Novavax-Aktie jetzt interessant für Einstiege. Als Nachzügler könnte sie eine größere Rallybewegung noch vor sich haben. Doch auch hier sei das Risiko betont: Es handelt sich um ein hochspekulatives Papier, nachrichtenbedingte Kursausschläge können in beide Richtungen sehr heftig ausfallen.

Auch interessant:

MÜNCHENER RÜCK - Aktie auf dem Vormarsch

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inklusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!