ANZEIGE

Die Aktie von Eldorado Gold bleibt im Goldsektor einen Blick wert, zumindest, wenn es nach der Charttechnik geht. Nach einem kurzen Umweg auf der Unterseite erreichte sie zuletzt den Widerstand bei 3,78 USD und übertraf diesen kurzzeitig. Die letzte Konsolidierungssequenz ist bullisch zu werten.

Der Widerstand bei 3,63 USD wurde als Unterstützung umfunktioniert und wiederholt bestätigt. Neuen Hochs steht damit nur mehr die Marke von 3,91 USD im Wege. Am zweiten Aufwärtsziel bei 4,33 USD kann festgehalten werden. Kommt es zu Kursen über 3,91 USD, können Absicherungen unter das Tief bei 3,63 USD nachgezogen werden.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2016  2017e* 2018e*
Umsatz in Mio. USD 584,0  577,6  705,8 
Ergebnis je Aktie in USD 0,08  0,10  0,17 
KGV 48  38  22 
Dividende je Aktie in USD -  - -
Dividendenrendite - - -

*e = erwartet

ELDORADO-GOLD-Neue-Hochs-voraus-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Eldorado Gold Tageschart

„Das große GodmodeTrader-Handbuch“ geht in die nächste Runde! In Band 2 plaudern gleich sieben Top-Trader aus dem Nähkästchen und verraten Ihnen bewährte Strategien aus ihrem Handelsalltag. Neben dem klassischen Trading liegt ein weiterer Schwerpunkt auf Investments. Einsteiger wie Profis profitieren gleichermaßen von unserem Handbuch. Überzeugen Sie sich selbst! Die genauen Inhalte und eine Leseprobe finden Sie hier.