ANZEIGE

Die Aktie von Eldorado Gold bleibt im Goldsektor einen Blick wert, zumindest, wenn es nach der Charttechnik geht. Nach einem kurzen Umweg auf der Unterseite erreichte sie zuletzt den Widerstand bei 3,78 USD und übertraf diesen kurzzeitig. Die letzte Konsolidierungssequenz ist bullisch zu werten.

Der Widerstand bei 3,63 USD wurde als Unterstützung umfunktioniert und wiederholt bestätigt. Neuen Hochs steht damit nur mehr die Marke von 3,91 USD im Wege. Am zweiten Aufwärtsziel bei 4,33 USD kann festgehalten werden. Kommt es zu Kursen über 3,91 USD, können Absicherungen unter das Tief bei 3,63 USD nachgezogen werden.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2016  2017e* 2018e*
Umsatz in Mio. USD 584,0  577,6  705,8 
Ergebnis je Aktie in USD 0,08  0,10  0,17 
KGV 48  38  22 
Dividende je Aktie in USD -  - -
Dividendenrendite - - -

*e = erwartet

ELDORADO-GOLD-Neue-Hochs-voraus-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Eldorado Gold Tageschart

Setzen Sie auf attraktive Renditen, offene Kommunikation und über 40 Jahre Erfahrung! Mit dem Fokus Fund Germany + haben die Finanz-Experten Sascha Gebhard und Michael Busse jetzt einen Fonds aufgelegt, der die Transparenz des Social Trading mit der chancenreichen Flexibilität eines Mischfonds vereint. Informieren Sie sich jetzt über weitere Einzelheiten!