Nach der letzten Chartbesprechung ging es wie erwartet nach oben, allerdings wurde das Kursziel bei 125,00 USD verpasst. Denn die Electronic-Arts-Aktie drehte bereits bei 121,30 USD wieder gen Süden.

Bei dieser Abwärtsbewegung wurde nun das 50 %-Retracement bei 102,21 USD erreicht.

Eine weitere Unterstützung befindet sich knapp unter der 100,00 USD-Marke. Auf diesem Kursniveau wird nun erneut mit einer Gegenbewegung gerechnet. Diese sollte bis ca. 113,00 USD laufen.

Fällt die Aktie dagegen per Wochenschlusskurs unter 99,00 USD zurück, dann müsste man einen Test der 90,00 USD-Marke einkalkulieren.


ELECTRONIC-ARTS-Kann-die-Aktie-auf-diesem-Kursniveau-nach-oben-drehen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Electronic Arts Inc