Anfang Februar sollte die Electronic-Arts-Aktie von ca. 90,00 USD bis auf 105,00 USD ansteigen, ohne die 77,20 USD-Marke zu unterschreiten, denn dort lag der Stopp des Szenarios.

ANZEIGE

Die Wertpapiere verloren kurz nach der Chartbesprechung deutlich an Wert und konnten zum Glück jedoch an der 78,00 USD-Marke stark nach oben drehen. Anschließend wurde das Kursziel bei 105,00 USD mit Kursen über der 108,00 USD-Marke übertroffen.

Aktuell steht der Titel bei rund 97,00 USD und könnte noch einmal bis auf 95,00 USD bzw. max. 92,10 USD fallen, doch dann sollte eine neue Erholungsbewegung einsetzen.
Ein Tagesschlusskurs unter der 92,00 USD-Marke würde dagegen einen Rücksetzer bis ca. 85,00 USD unterstützen.


ELECTRONIC-ARTS-Neue-Chance-für-die-Bullen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Electronic Arts Inc