• Ethereum ETH/USD - Kürzel: ETH/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 105,46000 $
WERBUNG

Nach der enormen Volatilität im November und Dezember war es zuletzt wieder ruhig geworden um Ethereum. Nach dem Kursrutsch von Anfang Januar pendelte sich der Coin seitwärts ein, wobei der Preisbereich bei 113 - 115 USD Unterstützung bot. Heute wird dieser Unterstützungsbereich mit Schwung durchschlagen.

Damit wird ein neues Verkaufssignal aktiv. Bei 98 - 100 USD liegt jetzt noch ein letzter Unterstützungsbereich als Strohhalm der Bullen. Wird auch dieser Preisbereich nachhaltig unterschritten, drohen weiter fallende Notierungen in Richtung 80 - 82 USD. Darunter liegt bei 55 - 58 USD eine markante Unterstützungszone als mittelfristiges Ziel.

Der Blick auf den langfristigen Chart zeigt, dass selbst eine weitere Kurshalbierung zum Ziel bei 55 - 58 USD noch ein sehr hohes Kursniveau bedeuten würde.

ETHEREUM-Schon-wieder-versagen-die-Käufer-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Ethereum ETH/USD Linienchart

Auf der Oberseite deckelt der EMA50 (blau) wieder das Kursgeschehen. Wird diese gleitende Durchschnittslinie sowie 134 USD per Tagesschlusskurs überwunden, eröffnen sich Erholungschancen bis 159 - 170 USD. Größere Kaufsignale entstehen erst bei einer nachhaltigen Rückkehr über 173 USD, dann wäre Platz für steigende Notierungen bis 225 - 230 und ggf. 250 - 255 USD.


Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!


ETHEREUM-Schon-wieder-versagen-die-Käufer-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
Ethereum ETH/USD Chartanalyse