• Ethereum ETH/USD - Kürzel: ETH/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 182,42000 $

Ether zeigte sich in den vergangenen Wochen deutlich schwächer als der Bitcoin, er tendierte nicht seitwärts sondern abwärts. Dabei keilte sich die Handelsspanne zuletzt deutlich ein, die Kursausschläge wurden immer kleiner.

Bodenbildung oder bärische Flagge?

WERBUNG

Der Keil wurde nach oben hin verlassen, jedoch bislang ohne größeren Kaufdruck. Seit Ende August zeigt sich eine Seitwärtsrange, die wahlweise eine bärische Flagge oder eine Bodenbildung (Doppelboden) darstellen könnte. Aktuell notiert Ether an der Flaggenoberkante bzw. der Triggerlinie für den Doppelboden.

Die Bullen bekommen eine Chance, sofern ein nachhaltiger Anstieg über 185 USD gelingt. Dann wäre eine Erholung bis zunächst nur 200 - 205 USD möglich. Erst oberhalb von 205 entstehen solide Kaufsignale für einen Anstieg bis 230 - 240 und später 270 - 280 USD.

Exklusive Streams, innovative Widgets, spezielle Funktionen: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Im bärischen Szenario hingegen kippt der Coin jetzt wieder nach unten weg und löst die Flagge nach unten hin auf (gelber Prognosepfeil im Chart). Dann wären Abgaben bis 145 - 155 USD denkbar. Darunter liegt bei 123 - 126 USD die nächste Auffangzone.

Auch interessant:

BITCOIN - In Bälde neuer Mega-Ausbruch ?!

ETHEREUM-Wird-das-ein-Boden-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Ethereum ETH/USD Chartanalyse X