Die letzte Long-Chance gab es zuletzt bei rund 180,00 USD, denn da konnten die Marktteilnehmer eine mustergültige Umkehrkerze an einer Unterstützungszone auf das Parkett zaubern. Doch dieser Umkehrmuster im Tageschart hielt nicht lange an, denn die Bären gaben bei der Etsy-Aktie weiter Gas und beförderten den Kurs mehr als eine Etage tiefer. Erst bei 125,00 USD kam der Abverkauf zum Stehen. Auf diesem Kursniveau wurde diese Durchschnittslinie touchiert. Kann man dieses Tief nun als ein markantes Tief einordnen oder fällt der Titel auch noch unter die runde 100,00 USD-Marke zurück?