• EUR/AUD - Kürzel: EUR/AUD - ISIN: EU0009654748
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,61530 $

Sydney (Godmode-Trader.de) - Etwas stärker präsentiert sich am Dienstag der australische Dollar. EUR/AUD gibt am Nachmittag um 0,33 Prozent ab auf 1,6150. Die australische Notenbank hatte am Morgen den Zins um 25 Basispunkte auf 1,00 Prozent zurückgenommen. Bereits in der vorherigen Sitzung hatte die RBA ihren Leitzins erstmals seit drei Jahren gelockert und mit dem heutigen Schritt nun das erste Mal seit sieben Jahren den Zins bei zwei Sitzungen hintereinander reduziert. Der Schritt war allerdings von den meisten Experten erwartet worden.

Die RBA stellte in ihrem Statement zum Zinsentscheid fest, dass die durch die vielen internationalen Handelskonflikte verursachte Unsicherheit die Investitionen beeinträchtigt und dazu führt, dass die Aussichten für die Weltwirtschaft sich weiterhin eintrüben. Der geldpolitische Rat bekräftigte zugleich, dass die australische Wirtschaft in der Lage ist, niedrigere Arbeitslosenzahlen und Unterbeschäftigung aufrechtzuerhalten.

Das Währungspaar EUR/AUD sieht sich am Hoch vom 23. Juni 2019 bei 1,6407 dem nächsten wichtigen Widerstand gegenüber. Eine markante Unterstützung bildet das Tief vom 18. April 2019 bei 1,5705.

EUR-AUD-Aussie-präsentiert-sich-stärker-Chartanalyse-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
EUR/AUD